• Speziell für die Kontrolle des Kohlenstoffpotentials von Aufkohlungsöfen zur Wärmebehandlung entwickelt.
  • Einfach zu bedienen und zu konfigurieren.
  • Standard 1/4 DIN Abmessungen.
  • Interne Timer für die Wartung der Burnout- / Zirkonoxid-Sauerstoffsonde.
  • Daten zur Fehlerbehebung bei Sauerstoffsonden.
  • 8 digitale Eingänge, 10 digitale Ausgänge.
  • RS485, Modbus-Kommunikationsprotokoll
  • Lieferung vorkonfiguriert nach Kundenspezifikation.
  • Programmierbar in Verbindung mit den Programmierern von SSi.
Kategorie:

Beschreibung

SSi AC20

Der SSi AC20 ist ein branchenführender Regler für Kohlenstoffpotential, Taupunkt, Sauerstoff oder mV. Es wird typischerweise an endothermen Gasgeneratoren und Wärmebehandlungsöfen mit Aufkohlungsatmosphäre installiert. Es enthält erweiterte Funktionen der Zirkonoxid-Sauerstoffsonde, einschließlich der Anzeige des Widerstands der Sauerstoffsonde in kOhm, der Sondentemperatur, des COF, des H2F und der Sondenwiederherstellungsdaten. Es ist einfach zu konfigurieren, die Prozessvariable mit einer Vielzahl von Methoden zu steuern.